Die CDU-Ortsverbände Stutensee und Weingarten hatten die Initiative ergriffen, eine Gesprächsrunde mit der Kultusministerin und den örtlichen Schulleitern zu veranstalten.


Zuvor sollte Gelegenheit geschaffen werden, der Ministerin zumindest einen kurzen Einblick in die Besonderheiten der jeweiligen weiterführenden Schulen vor Ort zu gewähren, soweit es ein knappes Zeitfenster von 20Min. pro Schule möglich macht.

Von unseren 7. und 8. Klassen wurde im November wieder fleißig am Computer „gebibert“, jetzt sind die Ergebnisse da.
Leider ist bei den 7.Klassen unsere Internetverbindung öfters mal gehangen bzw. ganz ausgefallen, so dass es nahezu unmöglich war, in dieser Altersstufe einen Preis zu erlangen, denn die Zeit läuft weiter, sobald der Wettbewerb einmal gestartet ist. Hoffentlich habt ihr nächstes Jahr etwas mehr Glück.

Am frühen Morgen des 29.01. machte sich eine Gruppe aus 22 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen fünf bis sieben in Begleitung der Sportlehrerinnen Frau Schaller und Frau Becker sowie Patrick Krause und Ronja Becker auf zu den Karlsruher Schüler-Leichtathletikmeisterschaften in der Messe Karlsruhe.

Am Mittwoch dem 23.1.19 fand der Turnwettkampf von Jugend trainiert für Olympia in Odenheim statt. Nachdem das TMG im letzten Jahr keine Mannschaft stellen konnte, waren wir dieses Jahr mit gleich zwei Mannschaften wieder dabei.

11 Mädchen der Klassen 5-7 fuhren in Begleitung von Frau Becker und den zukünftigen TMG-Sportmentorinnen für das Gerätturnen, Paula Freiberg und Leonie Jaus, zum Turnwettkampf nach
Odenheim.

Wir, fünf Schülerinnen aus der 10. Klasse und drei Schüler/innen aus der Oberstufe haben vom 16.-18. Januar 2019 mit der Astronomie - AG eine 2 ½-tägige Exkursion zum CERN in Genf in der Schweiz gemacht.
Bei dieser Exkursion haben wir Postdocs, Doktoranten und Studenten des KIT begleiten dürfen. Unter diesen waren auch drei ehemalige Schüler des TMG (Emmanuel Weiss, Jost v.d. Driesch, Lukas Armbruster).